Tierheim Forst-Lausitz - Am Pferdegarten 6a - 03149 Forst/Lausitz

Kittenstube


 

 

Caruso

Caruso frisst schon selbstständig, ist sehr agil und ist im Moment mit den 3 Brüdern ALEX,ANTON und ALFONS zusammen.


 

Jacob (Kater)

Jacob ist der Bruder von Johann und ist noch etwas schüchtern. 2 Geschwister von ihnen vermittelten wir im Frühjahr bereits nach Potsdam. Das fangen der beiden Brüder hat etwas länger gedauert. Nun hoffen wir das auch sie ein schönes zu Hause finden.


   

Johann (Kater)

Johann kommt aus Forst in der Bahnhofstrasse. Er ist sehr lieb und verschmust wird aber noch tierärztlich behandelt.


   

Humpelchen (Katze)   >>> reserviert <<<

Sie soll wohl in der Teichstraße ins Grundstück geworfen worden sein. Im Moment humpelt sie noch etwas-hat sich wahrscheinlich ein Hinterbeinchen verstaucht. Sie ist lieb und zutraulich.


 

Resie (Katze)   >>> reserviert <<<

Gefunden in Klein Jamno, lieb und zutraulich.


 

Anton ( Bild 1 schwarz Kater), Alex (Bild 2 schwarz Kater)

Die 2 wurden wahrscheinlich ausgesetzt und sind ca. 8 Wochen alt, sie wurden in Forst Neissedamm von einer Frau entdeckt. Die 2 haben sich prächtig entwickelt und sind ganz plüschig :), ihr Bruder wurde bereits vermittelt


   

 

Kasimir (Kater)     >>> reserviert <<<

Kasimir kam zusammen mit seiner Mutter zu uns, welche als Katze ohne Besitzer in einer Gartenanlage lebt. Wenn Kasimir groß genug ist, wird seine Mama kastriert und wieder in die Gartenanlage zurück gebracht. Für Kasimir suchen wir dann ein liebevolles zu Hause.


Marlene (Katze)

Marlene saß auf einmal auf dem Grundstück in Groß Bademeusel. Die Finder wissen nichts von einem Katzenkind in der Nachbarschaft und mit dem Hund hat es nicht funktioniert. Marlene ist total zutraulich und lieb, mit einem ruhigen Charakter. Sie hatte großen Hunger und hat sofort geschlafen, vielleicht hat sie lange nach ihrer Familie gesucht?


 

Pia (Katze)

Dieses hübsche schwarz/weiße Katzenkind ist in Trebendorf zugelaufen und jetzt im Tierheim.


   

Samy (Katze) 9 Monate

Samy wurde als scheues Katzenkind vermittelt und die Familie behielt sie 7 Wochen in der Wohnung, um sie einzugewöhnen. Der erste Freigang war dann leider gleichzeitig ihre Flucht, sie kam nicht wieder...Die Familie suchte sie und fand sie Tage später draußen in einem Unterschlupf, ohne Futter war sie schon ganz dünn. Die Familie fütterte sie dort an dieser Stelle, aber Samy kam nicht zurück. Sie wurde eingefangen und kam zurück ins Tierheim. Am ersten Tag bei uns war sie sofort lieb und hat geschmust. Wir schickten der damaligen Besitzerin das Video und sie verstanden nicht wieso es im Tierheim anders war als bei ihnen. In diesem Fall war es so, das die Katze die Familie nicht mochte, so etwas gibt es eben auch. Nun wird sie noch kastriert und ist dann soweit eine zweite Familie zu finden, eine Familie wo sie bleiben möchte. Wir hoffen das sie diese schnell findet.


Poldiene (Katze)

sie ist noch scheu und sucht verständnisvolle Menschen, welche sich die Zeit nehmen, dass sie sich an Menschen gewöhnt.


Pinkie (Kater)

Er kommt aus der Gartenkolonie SELBSTHILFE in Forst und ist noch sehr scheu.


Paper (Kater)

Paper ist ein kleiner getigerter Kater, er ist bereits kastriert und noch scheu.


Hazel (Katze)

Hazel ist eine schwarze Katze, sie ist noch scheu.


Heidi (Katze)

Heidi ist eine getigerte Katze mit weiß, sie ist noch scheu.


Heino (Kater)

Heino ist schwarz und bereits kastriert. Heino ist noch scheu.


Hera (Katze)

Hera ist eine schwarze Katze, sie ist noch schüchtern, schmust und schnurrt aber schon.